BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Klinikschule

Klinikschule

Klinikschule KJPP

Ruppiner Kliniken

Fehrbelliner Str. 38

16816 Neuruppin

Tel. 03391 - 392970 u. FAX 03391 - 392979

Ansprechpartnerin: Frau Schwendt


Die Klinikschule wird als Außenstelle der Johann- Heinrich- Pestalozzi- Schule Neuruppin geführt und befindet sich auf dem Gelände der Ruppiner Kliniken im Haus P.

 

gesetzliche Grundlage:

Verwaltungsvorschriften über die Durchführung von Unterricht für kranke Schülerinnen und Schüler (VV- Kranke Schüler vom 09. Februar 2015)

  • alle Schulformen und Bildungsgänge Grundschule- Oberschule- Gesamtschule- Gymnasium- OSZ Schulen mit sonderpädagogischem Schwerpunkt
  • Unterricht bei guter Räumlichkeit und sächlicher Ausstattung bis 10 h/ Woche in gemischten klienen Lerngruppen individuelle Lage

Unsere Lehrkräfte

  • 6 Lehrer und Lehrerinnen mitd der Ausbildung u.a. in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • davon 2 Sonderpädagoginnen

Schule in der KJPP - ein Therapiebaustein

  • Schule als strukturierendes Tageselement, „Normalität“ für den Patienten
  • rahmenplanbezogene Wissensvermittlung
  • Ermittlung des aktuellen Lernstandes
  • Mitarbeit bei der Überprüfung individueller Lernvoraussetzungen
  • Unterstützung beim Wiederaufbau der verlorenen gegangenen Motivation und Schulfreude
  • Training der notwendigen Lernvoraussetzungen
  • Empfehlung zur Schulperspektive
  • Vorbereitung und Hilfe bei der Reintegration in die Heimatschulen
  • „Helferrunden“ in Verantwortung  der Therapeuten 
    (Beratung aller Beteiligten: Eltern,  Therapeut, Bezugsbetreuer der Station, Sozialarbeiter,
    Lehrer,  Sonderpädagoge/ SpFB, Jugendamt, Sozialamt)